banner1 banner2 banner3

Regio-Turniere


Die diesjährigen Eurodistrict-Turniere finden auf badischer Seite statt:


Fahren:
03.09.2017 in Ichenheim "Hürsterhof"

CCE / Vielseitigkeit:
22.10.2017 in Lahr-Langenwinkel

Dressur + Springen
04./05.11.2017 in Lahr-Langenwinkel


 

Am Wochenende 22./23.10.2016 fand in Mulhouse das Eurodistrict-Turnier im Springen und in der Dressur statt.

Wir bedanken uns bei unseren elsässischen Freunden für die Ausrichtung und Herzlichen Glückwunsch an die Sieger und Platzierten!

Im Anhang finden Sie die Ergebnisse!

 

Und hier noch einige Impressionen:

 

 


Am 16.10.2016 fand das Eurodistrict-Turnier Vielseitigkeit im elsässischen Neewiller statt.
In der Anlage finden Sie die Ergebnisse und im folgenden der Bericht von Herrn Dr. Helmut Mett:

 

2016 fand das Eurodistrict-Turnier turnusgemäß im Elsass statt; wie vor 2 Jahren war der Haras de la Nee in Neewiller im Nordelsass Austragungsort. Die Anlage ist bestens geeignet, hat große Sand­plätze für Dressur und Springen und ein großes Wiesenareal mit zahlreichen festen und mobilen Hindernissen für die Geländeprüfung.

Es war zahlenmäßig fast gleich von deutschen und französischen Reitern besucht und fand bei schönem Herbstwetter statt; morgens noch recht frisch und nebelig, aber ab Mittag kam die Sonne und es wurde ein schöner Herbsttag.

Es wurden Vielseitigkeitsprüfungen der Klassen E und A geritten. Gerichtet wurden beide Prüfungen von je 1 Südbadener und 1 Elsässer Richter/in, die Bewertung ergab homogene Ergebnisse – ein Hinweis, dass die Grundlagen des Reitens auf beiden Seiten des Rheins gleich gesehen werden! Reiter und Offizielle/Veranstalter waren voll des Lobes für den gelungenen Tag. Ein gewisser Auf­wärtstrend konnte auf beiden Seiten des Rheins festgestellt werden – es gab einige erfreulich gute Dressuren, und im Gelände so gut wie keine Ausfälle durch Sturz oder mehrfache Verweigerungen.

In VE hatten die Elsässer die Nase vorne, in VA die Südbadener. Die Ergebnisse:

Prüfung

Sieger

Zweiter

Dritter

VA

Klaus Himmelsbach

Hakuna Matata

RuFV Lahr-Reichenbach

Estelle Hoffarth

Calypso de la Nee

Elsass

Sandra Lallemand

Norton de la Moder

Elsass

VE

Natacha Mielzarek
Rusty de Giessen

Elsass

Emilie Ars

L’Estelle de la Nee

Elsass

Laurenz Lukas

Luciana

RC Caballus Grissheim

 

Die «Nationenwertung» wurde nach einem Punkteschlüssel ermittelt durch Addition der Punkte der besten 8 Starter je Prüfung aus dem Elsass bzw. Südbaden. Hier hatten die Elsässer die Nase vorne und gewannen mit 283 Punkten gegenüber den Südbadenern, die auf 190 Punkte kamen. Nach der Dressur lagen die Südbadener noch in Führung, aber im Gelände hatten drei unserer Topreiter Pech, so dass es am Ende nicht zum Sieg reichte, der im Elsass blieb.

 

 

 

Anhänge:
DateiBeschreibung
Diese Datei herunterladen (Turnierbericht.pdf)Turnierbericht VS 2016 
Diese Datei herunterladen (Ama2_resultat_final.pdf)Ergebnisse 2 
Diese Datei herunterladen (Club_resultat_final.pdf)Ergebnisse 1 
Diese Datei herunterladen (prix des nations CCE 2016.xls)Nationenpreis 
Joomla Template by Joomla51.com